Schließen
Suchen
de
no en
Produktdigitalisierung

BIM-Objekte

  • 01 So starten Sie
  • 02 Was ist BIM?
  • 03 Und wieso?
  • 04 Deshalb Cadesign
  • 05 ROI

Eine Investition

Stellen Sie sich vor, Ihr Bau- oder Designprojekt bestünde aus Objekten, die in der Lage wären, selbstständig zu denken und ihre Positionen im Vergleich zu anderen Objekten zu berechnen. Nun, BIM oder Building Information Modeling (Gebäudeinformationsmodellierung ) tut genau das. Durch die Optimierung von Projekten mit der Implementierung von BIM gewinnt Ihr Unternehmen mehrere Vorteile: Das Projekt wird weniger Mängel aufweisen, es kann schneller und kostengünstiger hergestellt werden, und die Konstruktion wird stärker auf den ursprünglichen Wunsch des Unternehmers ausgerichtet. Mit anderen Worten, die Investition in die richtige Arbeitsmethode zahlt sich vom ersten Projekt an aus.

Was ist BIM?

Digital erstellte Objekte werden manchmal als intelligent oder unintelligent betrachtet. Objekte, die als intelligent gelten, werden auch als BIM bezeichnet. BIM steht für Building Information Modeling und ist eine Arbeitsmethode, die in der Bau- und Architekturbranche häufig verwendet wird.
 
Fügt man Objekte in die Software ein, stellt BIM sicher, dass sie sich innerhalb des Kontexts, in dem sie sich befinden, anordnen. Wenn Ihr BIM-Objekt beispielsweise ein Fenster ist und Sie dieses in eine Wand einfügen, weiß das Fenster, dass es ein Loch in der Wand erzeugen muss, damit es passt. Ebenso lässt die Wand Platz für das Fenster, und für den Kostenvoranschlag berechnet BIM, dass für diese Wand aufgrund des Raumes, den das Fenster einnimmt, weniger Farbe benötigt wird.
 
Mit diesem Tool können Sie Zeit und Ressourcen sparen und gleichzeitig ein fehlerfreies Projekt erreichen, das Ihre Erwartungen erfüllt oder übertrifft.

Warum brauchen Sie BIM?

Während es ganz Ihnen überlassen bleibt, ob Sie lieber intelligente oder unintelligente Objekte einsetzen, bringen BIM-Objekte unterschiedliche Vorteile für Ihre aktuellen - und auch zukünftigen - Projekte.
 
BIM berechnet, welche Materialien bei der Implementierung intelligenter Objekte in Ihrer Software verwendet werden, was einen enormen Nutzen für Ihr Unternehmen bedeutet. Ein weiterer wesentlicher Vorteil besteht darin, dass Unternehmen BIM-Modelle aufgrund der Intelligenz von BIM für potenzielle neue Projekte wiederverwenden können.

Kompetenter und erfahrener Partner

Wir bieten eine große Palette an firmeninternen Kompetenzen sowie Erfahrungen und stellen sicher, dass Ihr Unternehmen mit dem größtmöglichen Support-Team in diese digitale Verbesserung durch BIM einsteigen wird. 
 
Wir haben mit Unternehmen in verschiedenen Branchen zusammengearbeitet. Auf diese Weise haben wir ein breites Wissensspektrum erworben und sind zu Experten in diesem Bereich geworden. Dadurch stellen wir sicher, dass wir die erforderlichen Informationen bereitstellen, um Ihre Erfahrung und Ihre Ergebnisse mit BIM zu verbessern.

Intelligent arbeiten

Dies geschieht am besten, wenn einige der zeitraubenden Prozesse ausgelagert werden. Mit BIM können Sie Projekte optimieren und unnötige Zeit mit der Erstellung von Entwürfen oder Projekten vermeiden. Sie können mit diesem Tool Zeit und Ressourcen sparen und gleichzeitig ein fehlerfreies Endprojekt erreichen.
 
Mit BIM werden Ihre Projekte nicht nur auf die effizienteste Art und Weise zusammengestellt, sondern Sie werden auch von jeglichen Komplikationen bei der Wartung und Erneuerung entlastet. BIM-Objekte werden mit Informationen eingebettet, was die Beurteilung von Details zu den Elementen erleichtert, die geändert oder erneuert werden sollen.
Preis

Wie viel kostet BIM?

Der Preis hängt stark vom Umfang des einzelnen Projekts ab. Vor jedem Projekt wird in einem Gespräch zwischen der Kontaktperson und dem Kunden geklärt, was der Umfang des Projekts ist. Der Projektumfang wird auf der Grundlage von Faktoren wie der Komplexität des Projekts, der gewünschten Menge an BIM-Objekten, der Anzahl der Parameter für die jeweiligen hochwertigen Objekte und der Zeitschätzung für das gesamte Projekt festgelegt. All diese Faktoren wirken sich auf den Endpreis aus.

Im Allgemeinen werden die einzelnen BIM-Objekte auf der Grundlage unterschiedlicher Komplexitätsstufen erstellt:

  • Die gängigsten Objekte sind direkt exportierbar (z. B. Objekte ohne Parameter).
  • Die zweithäufigsten Objekte unterscheiden sich nur durch Parameter wie Höhe oder Breite (z.B. ein Türtyp).
  • Die komplexesten Objekte unterscheiden sich durch verschiedene Parameter und beziehen oft verbundene Objekte mit ein.
 
Daher ist es schwierig, einen konkreten Kostenvoranschlag zu definieren, bevor man weiß, was der gesamte Umfang des Projekts ist und welche Komplexität der Objekte gewünscht wird.
Prozess

BIM Implementierungsprozess

Bei der Implementierung von BIM-Objekten müssen Sie sich bewusst sein, dass es aufgrund der Komplexität und Größe der Dateien einige potenzielle Fallstricke gibt.

Um Fehler zu vermeiden, sollten Sie sicherstellen, dass Sie einen Partner wählen, der auf den Bereich BIM spezialisiert hat. Der Berater sollte Beratung und Anleitung anbieten, um sicherzustellen, dass Ihre BIM-Implementierung so reibungslos wie möglich abläuft. Unsere BIM-Spezialisten hier bei Cadesign form bieten Ihnen eine qualitätsorientierte Beratung, um Ihnen den bestmöglichen Service beim Einstieg in die BIM-Welt zu garantieren.
Weitere Möglichkeiten

Darf's noch mehr sein?

Wenn Sie die digitale Reise erst einmal begonnen haben, stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen. Als Full-Service-Agentur für visuelle Kommunikation helfen wir unseren Kunden, ihre Digitalisierung auf vielfältige Weise voranzutreiben.
 
Das bedeutet, dass wir Ihnen stets anbieten, Sie bei der Weiterentwicklung Ihres BIM-Projekts zu unterstützen. Wenn Ihr Unternehmen eine neue Möbel-Kollektion auf den Markt bringt oder Sie ein zusätzliches Element in Ihrem Bauvorhaben umsetzen möchten, stellen wir Ihnen gerne die BIM-Objekte und den damit verbundenen Service zur Verfügung.
Sind wir erst mal in einer Partnerschaft, werden zukünftige Projekte einfacher sein, da wir bereits über die Informationen des zuvor entworfenen BIM-Objekts verfügen und nur die Maße und potenzielle Details für die neuen Objekte benötigen.
 
Wenn wir darüber hinaus bereits bei anderen Projekten mit Ihnen zusammengearbeitet haben, sind die bereits erworbenen Kenntnisse  natürlich praktisch für die Zusammenarbeit.
FAQ

Erhalten Sie die Antworten auf all Ihre Fragen

Was sind die Vorteile des Einsatzes von BIM?

Ein gewöhnliches Modell ist unintelligent und daher unveränderbar. Wenn das Modell dagegen von Grund auf neu aufgebaut wird, werden Informationen mit dem Objekt verbunden: z. B. wird ein Tisch immer am Boden befestigt, weil diese Information mit dem Objekt verbunden ist, wird es zu einem intelligenten BIM-Objekt. Dies ermöglicht mehr Flexibilität und genauere Kalkulationen.

Wie groß muss das Projekt sein, dass man BIM benötigt?

Im Allgemeinen sollte der Projektumfang eine gewisse Größe haben, damit BIM als gewählte Modellierungstechnologie sinnvoll ist.

Unabhängig davon gewinnt BIM zunehmend an Bedeutung. Auch dürfen Öffentliche Auftraggeber BIM als zwingend einzusetzende Planungsmethode vorgeben.

Wann setze ich unintelligente Objekte ein?

Sie können unintelligente Objekte innerhalb eines Projekts einsetzen, wenn die Größe der BIM-Datei kleiner sein soll. Dies kann durch das Hinzufügen von Objekten ohne Parameter (unintelligente Objekte) erreicht werden, die zwar noch in das Bauprojekt einbezogen werden müssen, aber aufgrund eines unveränderlichen Parameters nicht intelligent sein müssen, z. B. ein Gemälde oder ein Sofa, das sich aufgrund seiner standardisierten Höhen- und Tiefenmaße nur selten in den Parametern unterscheidet.

Wo sind die BIM-Objekte erhältlich?

BIM-Dateien sind in der offiziellen BIM-Datenbank verfügbar: https://www.bimobject.com, wo Kunden selbst BIM-Dateien hochladen.

Darüber hinaus sind BIM-Dateien über die Website des jeweiligen Unternehmens zugänglich, wo die Nutzer die BIM-Objekte direkt herunterladen können.

Wie viel kostet die Implementierung von BIM?

Es ist schwierig, einen genauen Kostenvoranschlag abzugeben, bevor man den Projektumfang kennt. Ein Kostenvoranschlag wird auf der Grundlage eines Gesprächs erstellt, in dem die Besonderheiten des Projekts geklärt werden. Der Preis hängt stark von der Größe und Komplexität des Projekts ab.

Wer sollte für die BIM-Modelle bezahlen?

Der Hersteller der modellierten Objekte oder der Eigentümer des Gebäudes finanziert in der Regel das BIM-Projekt. Sie sind Eigentümer der BIM-Modelle. Meist stellen sie die Dateien den Nutzern (z .B. Unternehmern) kostenlos zur Verfügung, um die Chancen zu verbessern, dass ihre Produkte in einem potenziellen Projekt eingesetzt werden. 

Welche Software kann ich für BIM verwenden?

Sie können verschiedene Software einsetzen, wenn Sie Ihre BIM-Objekte implementieren wollen. Die am weitesten verbreiteten und von unseren Spezialisten unterstützten Softwaretypen sind Autodesk Revit, das vor allem im Hochbau eingesetzt wird, und ArchiCAD in den Bereichen Design und Architektur.

Was ist IFC?
International Foundation Classes (IFC) ist eine Methode zur Erhaltung digitaler Gebäudebeschreibungen, die einen nachvollziehbaren Informationsaustausch zwischen mehreren BIM-Objekten ermöglicht.
 
Eine IFC-Datei kann als feste PDF-Datei verstanden werden, die für Kostenschätzungen, Replikation, Kollisionserkennungen usw. bestimmt ist. Die Datei sollte in Bezug auf die Bearbeitung nicht verändert werden. Mit anderen Worten: IFC sollte als ein Mittel zur Archivierung oder als Referenz in Bezug auf den Inhalt des BIM-Modells angesehen werden.
 
Auf diese Weise ermöglicht es IFC den Betreibern, IFC-Dateien ohne Verwendung herkömmlicher Software direkt in einem Browser anzuzeigen und die Datei im eigenen Dateiformat des aktiven Betrachters zu speichern. Dieser Prozess wird auch als OpenBIM bezeichnet, was im Wesentlichen bedeutet, dass eine uneingeschränkte Zusammenarbeit über Disziplinen und Software-Plattformen hinweg möglich ist.
Was ist ICT?
ICT ist eine Abkürzung für Informations- und Kommunikationstechnologie. ICT betont die Technologie, die erforderlich ist, damit Betreiber auf Informationen zugreifen, sie bearbeiten, übertragen und in digitalen Objekten oder Formaten speichern können.
 
Ingenieure und Architekten haben ICT-Verantwortliche, die dafür sorgen, dass jede Bau-, Entwurfs- oder Planungsaktivität ausnahmslos den Anforderungen aus der ICT-Proklamation entspricht.
 
Der Begriff wird häufig im öffentlichen Sektor sowohl im In- als auch im Ausland verwendet.
Von anderen lernen

Ähnliche Fallbeispiele

Lernen Sie von anderen Unternehmen und erfahren Sie, wie sie ihre digitale Transformationsreise mit 3D-Visualisierungen und Produktkonfiguratoren begonnen haben, um das Kauferlebnis ihrer Kunden zu verbessern - und damit letztlich Umsatz und ROI zu steigern.
Alle Beispiele ansehen

VISUELLE KOMMUNIKATION ÄNDERT SICH

Starten Sie Ihre Reise der digitalen Transformation mit uns.